Naturheilpraxis Andra Ladwig
Heilpraktikerin Andra Ladwig, Winckelmannstr. 14, 39108 Magdeburg, Tel. 0391-7327294, Email: praxis[@]nhp-ladwig[.]de

Seminare/Veranstaltungen/Kurse

Hier finden Sie alle von mit angebotenen Veranstaltungen:

Im Kreise des Jahres Augenspaziergang Heilkreis Kräuterexkursionen Schamanisches Familienstellen

Im Kreise des Jahres

Ein Veranstaltungszyklus, um sich mit den Zyklen der Natur und des Lebens zu verbinden. Wir werden an diesen Abenden trommelnd, singend, summend, meditativ, tanzend, redend … begegnen, miteinander ein Ritual feiern und uns so mit der natur und ihren Zyklen verbinden, diese wieder bewußt erleben und in den Alltag integrieren. Den Abschluss eines jeden Abend bildet ein gemeinsames Essen traditioneller Speisen. Alle Rituale finden unter freien Himmel an einem Feuer statt. Zieht euch bitte entsprechend an. Dauer: unter der Woche bis gegen 21 Uhr, freitags/samstags auch gerne länger Alle Speisen sind auf jeden Fall vegetarisch/vegan zubereitet. Kosten pro Abend 35 Euro Komplett: 240 Euro Weiter Informationen: klicke hier
Praxis für ganzheitliche und energetische Heilkunde
Heil- und Meditationskreis  Es soll ein Abend für den gegenseitigen Austausch von Reiki-Praktizierenden sein. Es besteht für jeden Reiki zu praktizieren und zu empfangen. Wobei letzteres ja gerade für die Praktizierenden ein wichtiger Aspekt sein soll.  Ich lade Sie herzlich ein, auch wenn Sie noch keine Erfahrungen mit Reiki haben, bei mir an einem der Abende Reiki kennenzulernen. Es ist ein wunderbares Gefühl von Geborgenheit, wenn die Reikienergie als heilende Kraft durch viele aufgelegte Hände in den Körper strömt. Probieren auch Sie es einfach aus.  Termin: jeweils der 3. Dienstag im Monat, 19 Uhr, Dauer ungefähr 2 Stunden  Kosten:  Reiki-Praktizierende: 20 Euro Reiki-zum Kennenlernen: 35 Euro
Es ist für alle Veranstaltungenen eine verbindliche Anmeldung per Email  unter Angabe - der Veranstaltung - des Namens und der vollständigen Anschrift erforderlich. Danach erfolgt die Rechnungslegung und die Bekanntgabe des Veranstaltungsortes. Eine Abmeldung bis 14 Tage vor Beginn des Seminars ist kostenfrei möglich, danach ist der volle Seminarpreis zu entrichten. Ausgenommen sind die Heilkreisabende und die Jahreskreisfeste Es besteht die gesetzliche Wiederrufsfrist von 14 Tagen.
Kräuterexkursionen Bei der Kräuterexkursion geht es darum, vorhandenes Wissen nicht zu vergessen, wieder in direkten Kontakt mit der Natur zu kommen und zu erleben, dass man gute Zutaten auch außerhalb von Supermarkt und Küche finden und verarbeiten kann. Die Exkursionen beginnen immer 14.30 Uhr und dauern zwischen 2,5 und 3 Stunden. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt. Bestandteil der Exkursionen ist eine Pflanzenmeditation und eine Kleinigkeit die während der Zeit hergestellt wird. Kosten: 30 Euro weitere Informationen: klicke hier
Schamanische Familienaufstellung Meine Art der Aufstellungsarbeit verbindet die schamanische Sichtweise mit bekannten Methoden der klassischen Aufstellungsarbeit. Dabei liegt mein Hauptaugenmerk auf der ganz individuellen Situation des Klienten. Dieser gibt Rahmen, Tempo und Thematik der Arbeit vor und wird darin bestmöglich von mir unterstützt, soweit es sein Rahmen zulässt. Es ist eine sehr individuelle Arbeit, sehr von Intuition geleitet. Eine Aufstellungsarbeit endet dann, wenn der Klient für sich stimmig mit dem Endszenario ist. Die Stimmigkeit für den Klienten und ein guter Abschluss der Arbeit ist uns aber oberste Priorität. Während der schamanischen Aufstellung werden hauptsächlich die seelischen und emotionalen Anteile des Aufstellers wie z.B. Angst, Verstand, Freude, Furcht usw. betrachtet.   ABLAUF DER SEMINARS Wenn du eine Aufstellung möchtest, kannst du dein Anliegen formulieren. Danach erarbeiten wir zusammen dein Thema und stellen die dazu nötigen Aspekte mit dir auf. Es wird keinen „Standardablauf“ bei einer schamanische Aufstellung geben. An den 2 Aufstellungstagen wird es ungefähr 6 Aufstellungen geben. Eine einzelne dauert in der Regel ca. 1-2,5 Stunden und nach jeder Aufstellung gibt es eine Pause. Im Sinne des Geben und Nehmen, stellt sich jeder Aufsteller auch als Stellvertreter für die anderen Aufstellungen zur Verfügung. Nach Abschluss jeder Aufstellung gibt es eine Nachbesprechung und es wird zeitnah ein abschließendes schamanisches Ritual durchgeführt, um das veränderte in deinem System zu integrieren und zu festigen. Während dieser zwei Tage werden die Trommeln unsere Ritualbegleiter sein.  Termin: wird nch benannt Beginn: 10.00 Uhr Dauer bis ungefähr 18 Uhr am Samstag, am Sonntag bis gegen 15 Uhr Kosten: 220 Euro
Anmeldung Anmeldung Anmeldung Anmeldung Anmeldung Anmeldung Anmeldung Anmeldung
Entdecken Sie wie bei einem Augenspaziergang das Sehen und alle Sinne von ihnen angeregt werden. Ein Augenspaziergang ist Ausgleich zu den ungünstigen Sehgewohnheiten des heutigen Lebens, er dienst der Vitalisierung des Sehens und ermöglicht ganz neue Seherfahrungen. Er fördert den Sehsinn mit spielerischen Übungen zu mehr Beweglichkeit, Entspannung und bewussteren Umgang mit den Augen. Diese Übungen lassen Farben leuchtender werden, das räumliche Sehen verbessert sich, Blendungen im Dunkeln nehmen ab und vieles mehr Während des gemeinsamen Gehens ergeben sich viele Chancen, um neue Blickwinkel in der Natur zu erproben. Besonders im Frühjahr und im Herbst bietet die Natur viele Farben, die das Auge "genießen kann". In den "Stehpausen" werden Sehübungen durchgeführt. Zudem führt das gemeinsame Spazierengehen zu einer geselligen Zusammenkunft im Freien. Die "grüne" Luft tut ein Übriges, um die Augen zu erfrischen. Diese Spaziergänge sind vor allem auch für Menschen mit chronischen Augenerkrankungen gedacht, ein Gewinn ist es für jeden Teilnehmenden Inhalte eines Augenspaziergangs Der Augenspaziergang umfasst: - Informationen zum Sehsinn und den Augen - Körper- und Atemübungen im Stehen und Gehen - vielfältige Augenübungen - Entspannungsübungen Die Teilnehmerzahl ist auf 6 für die Einhaltung der Abstandsregeln beschränkt. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Schuhe. Termine: 14-tägig montags Block 1: 30.5. und 13.6. Block 2: 29.8. und 12.9. Uhrzeit: 18:00–19:30 Leitung: HP Andra Ladwig Ort: auf der Sternbrücke, Abzweig Hammersteinweg Magdeburg Kosten: 30,- pro Block Dieses Angebot können gern auch Firmen für ihre MItarbeiter seperat buchen
Anmeldung Anmeldung

Augenspaziergang

Fastenkurs Verzichten heilt: Warum Fasten so gesund ist Fasten ist viel, viel mehr als nichts essen. Forscher stellen immer wieder fest, welch enorm positive Wirkungen ein systematischer und bewußter Verzicht von Nahrungauf unseren Körper hat. Und wie segensreich er auf den Verlauf von Krankheiten und deren Vorbeugung wirkt. Erfahren Sie hier mehr weitere Informationen: klicke hier
Anmeldung Anmeldung
In Verbindung mit unseren Ahnen treten Dies wird eine Veranstaltungsreihe von 3 Wochenendkursen, die auch einzeln gebucht werden können. Näheres kommt in Kürze